Essen

Die Besucher von Jim´s Vortrag konnten einzig und allein von jungen Schweinen weggelockt werden. Als besondere Gaumenfreude gab es nämlich zur Feier des Tages gebratenes Spanferkel. Fünf wunderbare Spanferkel wurden von unserem Küchenchef des Abend fachgerecht zerlegt und den Gästen mundete es sichtlich. Während des Essens wurden von unseren hübschen Damen Tombolalose verkauft, wobei als Hauptpreis eine Flasche Bruichladdich 20yo signiert von Jim McEwan winkte, die in letzter Konsequenz Frau Wohlschlager für sich beanspruchen durfte. Als Draufgabe lud Jim die Familie Wohlschlager bei rem nächsten Besuch auf Islay zu einem fabulosen Sea Food Diner ein. Dank der umfangreichen Unterstützung durch unsere Sponsoren konnten wir die Tombola richtig schottisch halten. An dieser Stelle sei auch den unbekannten Gönnern gedankt die für den stolzen Unterstützungsbeitrag von EUR 250,-- das Museumsbadge in Gold erwarben und damit dem Museum finanzielle Freiheit sicherten. Danke vielmals unseren Gönnern.


EAT01
Unser Meisterkoch mit seinem Team
EAT02
Reanimationsversuche wahrscheinlich zwecklos
EAT03
Die größten Salzstangerl Österreichs