Whisky-live in Austria

Steyr im oberösterreichischen Zentralraum – eine der ältesten und zugleich auch schönsten sowie romantischsten Städte Österreichs - wird heuer erstmals im Mittelpunkt des internationalen Interesses der Whiskybranche stehen.





Vom Freitag dem 19. September bis zum Sonntag 21. September wird hier in der einzigartigen Schlossgalerie des barocken Schloss Lamberg erstmals WHISKY LIVE in Austria – Österreichs romantischer Whiskyherbst über die Bühne gehen.







Alle namhaften Produzenten aus Schottland, Irland und America werden hier vor Ort mehr als 250 verschiedene Whisk(e)ys zur Verkostung anbieten und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Destilleriemanager, Abfüller und namhafte Whiskyauthoren werden dabei in speziellen Veranstaltungen, sogenannten MASTERCLASSES, besondere Aspekte des WASSER DES LEBENS – wie der Whisky auch genannt wird – präsentieren und besondere Abfüllungen zum Verkosten anbieten.







Werden Sie der erste WHISKY live CHAMPION Österreichs und beweisen Sie in einem BLINDTASTING – einer sogenannten Blindverkostung – Ihr Wissen über Whisky. Dabei sollten Sie die Unterschiede zwischen schottischen, irischen und anderen Whisk(e)ys erkennen um dann die vorgegeben fünf Proben in die gewünschte Reihenfolge zu bringen. Auf die besten ZEHN, die hier ihren Mut und ihr Wissen beweisen, warten wunderschöne Preise. Der Sieger erhält neben dem Hauptpreis den Titel „WHISKY live CHAMPION 2003“.

Abgerundet wird das Programm durch einen umfassenden kulturellen Hintergrund, um auch die schottische und irische Tradition hier in den zentralen Blickpunkt zu stellen. Neben musikalischen Darbietungen traditioneller schottischer Musik mit Pipes and Drums (Dudelsack und Trommeln), Harfe oder auch aus dem Folkmusikbereich werden vor allem Multimedia Shows das Bild abrunden. Ein besonderes Highlight werden die druckfrischen Werke des renommierten Künstlers Alfred Prenzlow sein, der direkt vor Ort mit seiner Bilderpresse limitierte Drucke und T-Shirts speziell für diesen Event anfertigen wird.