Süsses

Nach einigen Erklärung über die Entstehung der Sammlung, dem Aufbau des Museum und einem kleinen Ausblick in die Zukunft zog unsere kleine Schar unter Dudelsackmusik Richtung Museum wo Jim McEwan. Guiseppe Begnoni und Thomas Neuhauser das Museum durch die obligate Bandzeremonie eröffneten. Nach der ersten Besichtigung des Museums konnten sich unsere Gäste am opulenten Süßspeisenbuffet stärken, das von der Konditorei Preining in Linz erstellt und von Familie Witzmann gespendet wurde.


SUES01 SUES02
SUES03 SUES04
SUES05 SUES06
SUES07 SUES08
SUES09