Ardmore

1884 kam der Teachers Highland Cream auf den Markt, daher wurde zwischen 1898 und 1899 in Kennethmont im Hügelland von Garioch die Destillerie zwecks Nach­schub erbaut. Erweiterungen und Modernisierungen in den 1950ern, 1974 auf acht Brennblasen erweitert wobei viel von der historischen Bausubstanz erhalten geblieben ist. Hat noch eine eigene Dampfmaschine. Die Brenn­blasen werden mit Kohle befeuert und erzeugen etwa 2,5 Mio Liter Alkohol pro Jahr. Selten als Single Malt abge­füllt, der Großteil geht in die Teachers Blends. Speyside Malt.

 
ARDMORE