Glenturret

1775 nahe Crieff gegründet, wobei Urkunden von einer (Schwarz)Brennerei in der Nachbarschaft in Hosh be­reits ab 1717 sprechen, womit Sie Anspruch als älteste Brennerei erhebt. Das Wasser kommt aus dem River Turret. Die Brennerei selbst wurde 1929 abgebrochen und in einen Viehstall umgewandelt, 1959 aber von Ja­mes Fairlie wiedererrichtet und 1993 von Highland Distillers übernommen. James Fairlie war der Erste in der Industrie, der seine Brennerei 1964 für Besucher öffnete. Sie ist heute die beliebteste Brennerei mit etwa 250.000 Besucher pro Jahr. War auch die erste Brenne­rei, die Eintrittsgebühren verlangte. Nach wie vor eine der kleinsten Destillerien, wo von zwei Arbeitern alles in Handarbeit gemacht wird. Towser, die berühmteste Katze der Welt, kam sogar ins Guiness Buch der Re­korde, weil sie in ihrem 24jährigen Leben 28.899 Mäuse gefangen hatte. Towser starb 1987 und erhielt 1995 ein Denkmal, seine Nachfolgerin Amber leistet genauso gute Dienste. Highland Malt.

 
GLENTURRET